top of page
  • Manuela Nigsch

Auf dem Weg zur "weisen, alten Dame"


Ich weiß, dass einiges in der Welt nicht gut läuft, es viele Menschen im Moment schwer haben und es gute Gründe gibt, sich Sorgen zu machen… und doch gibt es auch unfassbar viel Schönes in der Welt, das nur darauf wartet, von uns sehend, hören, riechend, schmeckend und fühlend wahrgenommen zu werden.


Es braucht nicht viel dazu – nur die Entscheidung, die eigene Aufmerksamkeit bewusst zu lenken: Weg von den negativen Nachrichten und hin zu dem, was sonst noch da ist. Ein Spaziergang bot mir heute eine wunderbare Gelegenheit dazu: Traumhafte Natur, Bewegung an der frischen Luft, die Möglichkeit, meine Gedanken zum vergangenen Jahr zu sortieren und mich auszurichten auf das, was vor mir liegt:

Team-Workshops und Moderation:

Ich habe meine Lehrstätigkeit weiter reduziert und bin nun noch flexibler bei der Terminfindung. Insbesondere habe ich seit dem letzten Jahr auch wieder die Möglichkeit, mehrtägige Workshops durchzuführen. Besonders die Moderation von Team-Workshops war und ist sehr vielfältig und damit anspruchsvoll und spannend… …von Teams, die neu gebildet werden bis zu bestehenden, die sich neu aufstellen oder bei denen es grad gar nicht rund läuft …von der Privatwirtschaft über den Sozial- und Gesundheitsbereich bis zur öffentlichen Verwaltung

Einzel-Coachings und Supervision:

Nach wie vor bilden die Einzel-Coachings einen wichtigen Schwerpunkt meiner Arbeit. Im vergangenen Jahr durfte ich besonders viele Führungskräfte und Selbständige begleiten, sowie Menschen, die eine neue Rollen übernommen haben. Das Thema berufliche Neuorientierung blieb aktuell. Neu hinzugekommen sind Jugendliche, die vor der Entscheidung „Matura, was nun?“ stehen, sowie vermehrt Menschen, die an persönlichen Themen im beruflichen Kontext wie Selbstsicherheit und souveränes Auftreten oder Prüfungs-/Redeangst arbeiten wollten.


Konflikte in Organisationen:

Stark beschäftigt hat mich im vergangenen Jahr das Thema Konflikte in Organisationen. Meine Mediationsausbildung erwies sich dabei als sehr hilfreich und ließ sich gut mit bestehendem Wissen und Methoden verbinden. Die Arbeit an diesen Themen war zwar fordernd, aber ich habe sie als sehr sinnvoll erlebt, weil das Leben für die Betroffenen dadurch spürbar leichter wurde und wieder mehr Energie für die Arbeit da war.


Neue Ausbildung: Focusing

Ab Jänner starte ich mit einer einjährigen Ausbildung zum Thema Focusing, um den Körper und das implizite Wissen zukünftig noch stärker in meine Arbeit einbeziehen zu können.



Beim Spazieren und Nachdenken sah ich die wunderbare Lagune inmitten des Naturschutzgebietes Rheindelta – nur 15 Minuten von meinem Wohn- und Arbeitsort entfernt, hörte meine Schritte im Kies und fühlte vor allem eines: Dankbarkeit…


Ich danke meinen Kunden von Herzen für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die wertschätzende Zusammenarbeit! Ich empfinde es als große Freude und Ehre, dass ich diese Menschen und Organisationen bei ihrem WERDEn ein Stück weit begleiten darf und somit selbst immer wieder aufs Neue die Chance habe, zu wachsen. Sie geben mir Impulse zum Hinsehen und Hinhören, Weiterdenken, Recherchieren, Vernetzen und geben meinem WERDEn damit immer neuen Antrieb und Sinn. Sie helfen mir dabei, meiner persönlichen Zukunftsvision näherzukommen und irgendwann einmal die „weise alte Dame“ zu sein, die mir vorschwebt. Angenehm wäre natürlich, wenn diese weise, alte Dame auch noch in einem einigermaßen fitten Körper stecken würde 😉.


All jene, die so wie ich den Jahreswechsel gerne zum Innehalten und Nachdenken nutzen und die Interesse an Reflexionsfragen zum Jahreswechsel haben, möchte ich auf die beliebte Rubrik in meinem Blog erinnern: Blog-Rubrik: Reflexionsfragen zum Jahreswechsel


Und wer mehr über mich und meine Leistungen erfahren möchte, findet die Informationen dazu auf meiner Homepage: Link zur Homepage


Möge 2023 ein gesundes und friedliches Jahr für uns alle werden! Ich freue mich auf unsere Begegnungen und die weitere Zusammenarbeit im neuen Jahr!


Herzliche Grüße,


51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page